DER HOGAN-ZERTIFIERUNGS-WORKSHOP

Bringt den Teilnehmern bei, die drei Hogan Inventories zu verwenden:

1. Das HOGAN PERSONALITY
INVENTORY (HPI)

bewertet Persönlichkeitsmerkmale, die man braucht um zurecht- und voranzukommen (d.h. die Eignung für die Position)

2. Der HOGAN DEVELOPMENT
SURVEY (HDS)

identifiziert Faktoren, die den beruflichen Erfolg erschweren (d.h. die Eignung  als  Führungskraft).

3. Das MOTIVES, VALUES,
PREFERENCES INVENTORY (MVPI)

bewertet, ob die Beweggründe und die Grundwerte der einzelnen Personen zur Unternehmenskultur passen (d.h. Eignung für die Organisation).

 

Der Workshop enthält viele wertvolle Vorteile für jeden Teilnehmer:

► Ein kostenloses persönliches Assessment und eine einstündige Feedback-Sitzung mit einem Hogan-Trainer.

► Kostenloser Login für alle drei Online-Assessments (HPI, HDS und MVPI) und Berichte per E-Mail.

► Eine Taschenbuchausgabe des Hogan Guide.

► Eine persönliche Begleitung bei der Auswertung der Hogan-Ergebnisse mit einem Hogan-Betreuer.

► Zweieinhalb Tage der Zertifizierung durch zertifizierte Berater, die über mehrjährige Erfahrung bei der Durchführung und Auswertung von Assessments verfügen.

Der Workshop verbessert die interpretatorischen Fähigkeiten der einzelnen Teilnehmer

► Die Teilnehmer nehmen detaillierte Auswertungen und Analysen von Assessment-Ergebnissen vor.

► Die Teilnehmer erlernen die bewährten Praktiken des Assessments und der Auswertung.

► Das Beherrschenund die erfolgreiche Durchführung der Daten-Interpretation und des Feedbacks führen zur Zertifizierung für Hogan Inventories.

Der Teilnehmer erhält die Zertifizierung nach drei erfolgreichen Feedbacks, die von einem zertifizierten Assessment Systems-Berater bewertet wurden.

Die erfolgreichen Teilnehmer bekommen die Möglichkeit, ihre Beratungsdienstleistungen mit dem im Rahmen des Workshops erworbenen Wissen über die Hogan Inventories und Berichte zu erweitern. Sie können diese Möglichkeit sowohl für Training und Coaching , als auch für  Unternehmens-  und Gruppenentwicklung verwenden – entweder als interner oder als externer Berater.