ERHALTEN SIE EINBLICKE IN
ARBEITSBEZOGENE KOMPETENZEN..

Kompetenzbasiertes Assessment

In der sich schnell verändernden Geschäftswelt von heute ist der beste Weg für Organisationen, sich einen Wettbewerbsvorteil zu sichern, die besten Talente zu haben. Kompetenz-Assessments bieten schnelle und effiziente Lösungen zur Ermittlung, Betreuung und Entwicklung von Talenten. Die Produktivität und Rentabilität ihrer Organisation wird steigen, wenn die Mitarbeiter die nötigen Fähigkeiten haben, um ihre Zielvorgaben zu erfüllen.

Unsere kompetenzbasierten Methoden dienen dazu, ein vollständiges Bild des Profils des Bewerbers zu liefern und zu zeigen, wie leistungsfähig er/sie sein kann und wie er/sie sich bei der Arbeit verhält. Um eine möglichst genaue Bewertung zu ermöglichen, kombinieren wir Persönlichkeitsbewertungen mit Kompetenzbewertungen, und durch die Verbindung von Persönlichkeit und Leistung können wir besser die Jobeignung und den Erfolg des Bewerbers in der jeweiligen Position vorhersagen.

Möchten Sie einen unverfälschten Einblick in die Stärken und das Potenzial der Bewerber erhalten?

VORTEILE

Objektiver und unvoreingenommener Prozess

Der Prozess bietet schnelle, zuverlässige und relevante Informationen über die Stärken und Schwächen der Bewerber und definiert vergleichbare Kompetenzen. Unsere hochqualifizierten Experten für Wirtschaftspsychologie begleiten den Prozess und helfen Ihnen dabei, bessere Entscheidungen zu treffen, die zu einer besseren Auswahl von Mitarbeitern und damit zu einer erhöhten Erfolgswahrscheinlichkeit führen.

Setzt klare Leistungserwartungen

Beide Seiten werden von einer realistischen Bewertung profitieren, um die Übereinstimmung der Fähigkeiten eines Bewerbers mit den Anforderungen und somit den am besten geeigneten Bewerber zu finden. Das Erkennen und Messen von Kompetenzen klärt nicht nur die Anforderungen der jeweiligen Position für Arbeitgeber und Arbeitnehmer, sondern vor allem auch, wie die Aufgaben erledigt werden sollen.

Realistischer und handlungsorientierter Ansatz

Die Kompetenzbewertung ist so gestaltet, dass sie die Bewerber während des Auswahlprozesses in reale Arbeitssituationen versetzt und Ihnen somit ermöglicht, einen sehr guten Einblick in das tatsächliche Verhalten des Bewerbers bei der Arbeit zu erhalten.

Unsere bewährten Instrumente basieren auf weltweit anerkannten Methoden in Kombination mit unserer einzigartigen Expertise in Wirtschaftspsychologie.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Assessment Systems Ihrer Organisation helfen kann, einen Einblick in die Kompetenzen der Bewerber zu erhalten?

Je besser die Kompetenzen des Bewerbers mit den Anforderungen des Arbeitsplatzes übereinstimmen, desto besser werden dessen Leistung und Engagement sein.

Aus Sicht Ihrer Organisation sind Kompetenzen die Kenntnisse, Fähigkeiten, Einstellung und Verhaltensweisen, die erforderlich sind, um die Anforderungen des Arbeitsplatzes zu erfüllen. Aus diesem Anforderungsprofil ergibt sich, welche komplexen Verhaltensweisen die Bewerber mitbringen müssen, um in ihrem Job gute Arbeit abzuliefern. Wir können Ihnen dabei helfen, die benötigten Verhaltensweisen herauszuarbeiten.

Jeder Job erfordert spezifische Kenntnisse und Fähigkeiten. Unser Ansatz ist immer genau auf die jeweilige Position und das Kompetenzmodell Ihrer Organisation zugeschnitten. Kompetenzen sind nicht nur für den Auswahlprozess nützlich, sondern spielen in praktisch jedem HR-Prozess eine Rolle. Ein gut konzipiertes und betriebenes Kompetenzsystem wird die Entwicklung von Soft Skills, Teambuilding, Leistungsbeurteilung, Talentförderung sowie Nachfolgeplanung fördern und effizienter machen.

Share This